Fördertätigkeit

Seit 2007 trägt der Verein aktiv zur Erhaltung bedeutender Kunstschätze bei. Als Förderverein ist er berechtigt, Spenden zur Förderung ausgewählter Projekte alter und moderner christlicher Kunst anzunehmen und sie einer steuerbegünstigten Körperschaft, wie z.B. einer Kirchenstiftung, oder einer Körperschaft des öffentlichen Rechts weiterzuleiten. Mit diesen Spenden kann der Ankauf oder die Restaurierung von überregional bedeutenden Kunstwerken unterstützt werden. Die Voraussetzungen für die Wahl und die Abwicklung eines Förderprojekts sind in der Geschäftsordnung festgelegt.

Wenn Sie Fördermitglied werden möchten, füllen Sie bitte die Beitrittserklärung aus und senden Sie sie uns per Fax oder Post zu. Der jährliche Mindestbeitrag liegt bei 300 Euro pro Person.

Wir schicken Ihnen die Beitrittserklärung auch gerne zu. Nach Eingang Ihres Förderbeitrags erhalten Sie die steuerabzugsfähige Zuwendungsbescheinigung umgehend.